TCS:BUS Sprechanlage + App + VoIP

Die mobile Türkommunikation via App hat in Büro- und Gewerbeimmobilien viele Vorteile. Mit Hilfe der App snipdoo®HOME können Türrufe auf jedes beliebige Smartphone oder VoIP-Telefone weitergeleitet werden. Somit können eilige Kuriere und wichtige Klienten jederzeit an der Tür empfangen werden, auch wenn der Empfang nicht (mehr) besetzt ist. Neuen Mitarbeitern lässt sich zudem über die snipdoo®CLOUD die notwendige Zugangsberechtigung leicht einrichten – selbst aus der Ferne.

Und so einfach geht´s:

  1. Installation TCS:BUS Anlage
    Installieren Sie die BUS Sprechanlage und verbauen Sie das IP-Gateway (je nach Anlage und Anforderung FBI6119, FBI6121, FBI6122, FBI6123, FBI6124) im Schaltschrank. Nehmen Sie den TCS:BUS in Betrieb.
    Bei Bestandsanlagen verbauen Sie nur das IP-Gateway.

  2. Administration snipdoo®Cloud
    Rufen Sie die snipdoo®Cloud unter www.tcscloud.de auf. Legen Sie nach der Anmeldung ihr Projekt an und definieren Sie hier bereits die Anzahl der Innen- und Außenstationen. Möchten Sie die App snipdoo®HOME nutzen, schließen Sie den Bezahlvorgang ab.
    Die Cloud übernimmt die Funktion SIP-Server.

  3. Programmierung TCS IP-Gateway
    Rufen Sie das Web-Interface mit Eingabe der IP-Adresse des IP-Gateways auf und tragen Sie die Cloud als SIP-Server ein. Anschließend übertragen Sie die SIP-Adressen für die Innen- und Außenstationen von der Cloud in das IP-Gateway, sodass Klingeltasten angelernt werden können.

  4. Integration der Sprechanlage in die VoIP-Telefonanlage
    Übernehmen Sie die SIP-Rufnummer und Anmeldung aus der snipdoo®Cloud in die VoIP-Anlage.

  5. Installation snipdoo®HOME APP
    Zur mobilen Bedienung Ihrer Sprechanlage via App laden Sie sich snipdoo®HOME aus dem Apple- bzw. Google Store herunter. Parallel generieren Sie aus der snipdoo®Cloud einen QR-Code, der an Ihre E-Mail Adresse versendet wird. Den QR-Code zum Schluss in der App scannen. Fertig! Video ansehen

Anwendung optimal für:

  • Quartiere und Zweckbauten
  • Firmenkomplexe und geschäftlich genutzte Gebäude
  • Vermieter von Büroflächen
  • Kanzleien und Arztpraxen
  • Einfamilienhaus mit Büroeinheit

Besucher einfach über das IP-Telefon empfangen

Über VoIP-Telefonanalage kann die Sprechanlage zusätzlich direkt von jedem Arbeitsplatz aus bedient werden. Dies spart Ressourcen und Zeit und ermöglicht Flexibilität und Mobilität am Arbeitsplatz. Das Videobild wird vom Display des VoIP-Telefons empfangen und die Sprechverbindung per Freisprechfunktion oder den Hörer hergestellt. Per Tastendruck kann die Tür geöffnet werden.

Flexible Bedienung der Sprechanlage am Arbeitsplatz

Mit der App snipdoo®HOME können Mitarbeiter die Sprechanlage jederzeit managen. Die App ermöglicht es in Verbindung mit der snipdoo®CLOUD die Sprechanlage von jedem beliebigem Raum im Gebäude und außerhalb des Gebäudes zu bedienen. Besucher können dadurch unkompliziert empfangen und geleitet werden, sodass unnötige Wartezeiten vorzeitig vermieden werden. Voraussetzung hierfür ist die Installation der Sprechanlage in der snipdoo®CLOUD. Die App Lizenzen kaufen autorisierte Mitarbeiter über die snipdoo®CLOUD und versenden von dort Einladungslinks (QR-Codes) zur App per E-Mail an die Mitarbeiter.

Einrichtung der App snipdoo®HOME:

 

  1. Mitarbeiter laden die App aus dem App Store oder Google Play Store auf Ihr Firmen-Smartphone.
  2. Registrieren sich und fügen den Standort der Firma hinzu.
  3. Den empfangenen QR-Code scannen oder die ID eingeben.
  4. Standort wird verbunden.
  5. Verpasste Rufe, verbundene Kameras und weitere Nutzer werden im Dashboard angelegt und angezeigt.

Planung und Projektierung

Sie definieren die Anforderungen - wir planen nach Ihren Wünschen.
Kontakt: support@snipdoo.com

Downloads

Unsere Produkte

Alle Produkte

Unsere Anwendungen

Alle Anwendungen

Beratung

Telefon: 04194 9881-188
Telefax: 04194 988 12
E-Mail: hotline@tcsag.de

Angebot

Telefon: 04194 988 11 66
Telefax: 04194 988 11 99
E-Mail: angebote@tcsag.de

Verkauf

Telefon: 04194 988 99 500
Telefax: 04194 988 99 80
E-Mail: verkauf@tcsag.de