Schließanlage mit ZahlencodeCodelock 12 Bedienung
Schließanlage mit Zahlencode beleuchtetCodelock12 Tastaturbeleuchtung
Knaufzylinder
Schließanlage KnaufzylinderTransponder-Schließanlage für Außentüren
Schließanlage TransponderTransponder-Schließanlage für Innentüren
Schließanlagen schlüssellos
Schließanlage biometrisch mit Fingerabdruck

Schließanlagen

Schließanlagen dienen zum Öffnen von Türen im Außen- als auch Innenbereich mit oder ohne elektrischem Türöffner. Der Zutritt kann wahlweise mit Zahlencodes, Transpondern oder auch biometrisch mit dem Fingerabdruck erfolgen. Dazu werden Eingabe- und Lesegeräte ohne großen Installations- und Wartungsaufwand als Kleinanlagen stand-alone betrieben oder als Funktion in die Türsprechanlage integriert.

  • Türöffnen mit drei verschiedenen Techniken
  • Transponder-Technik zum Türöffnen ohne elektrischen Türöffner
  • Anwendung zum Türöffnen oder für alternative Auslösefunktionen
  • als vorkonfektionierte Kleinanlagen erhältlich

Drei Techniken ermöglichen das Türöffnen wahlweise mit Hilfe von Zahlencodes, Transpondern oder biometrisch mit dem Fingerabdruck. Die Funktion kann sowohl stand-alone installiert als auch in Außenstationen integriert und bertrieben werden. Im einfachsten Fall kann ein kompaktes Codeschloss schlank wie ein Schalter im Außenbereich oder aber auch in Innenräumen installiert werden. Der Zutritt wird durch die Eingabe eines Zahlencodes und damit schlüssellos gewährt. Zentraler Vorteil dabei ist, dass Zahlencodes einfach übermittelt und vor Ort genutzt werden können, ohne das ein Identifikationsträger wie ein Transponderschlüssel übergeben werden muss. Eine Kleinanlage kann auch mit einem Transponderleser und entsprechenden Transponderschlüsseln ausgestattet werden. Der Leser kann entweder auf Putz oder in einen Knaufzylinder integriert installiert werden, je nachdem ob ein elektrischer Türöffner vorhanden ist. Insofern können mit Knaufzylinderintegrierten Transponderlesern auch Innentüren ausgestattet werden. Neben dem Türöffnen können mit diesen drei Techniken auch alternative Auslösefunktionen wie das Schalten von Licht oder der Torantrieb bedient werden.

Flexible Montage- und Integrationsformen

Die Eingabe- und Lesegeräte einer Schließanlage können abgesetzt und separat montiert werden und bieten so eine leicht installierbar Lösung, die sich auch zur Nachrüstung bzw. Ergänzung einer bereits bestehenden Sprechanlage eignet. Bei einer Neuinstallation der Sprechanlage kann das Eingabe- und Lesegerät auch direkt in die Außenstation integriert werden.

Das System lässt sich modular erweitern mit folgenden Funktionen: 

Wir beraten Sie gern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Vorkonfigurierte Anlagen

Unsere Produkte

Alle Produkte

Unsere Anwendungen

Alle Anwendungen

Beratung

Telefon: 04194 9881-188
Telefax: 04194 988 12
E-Mail: hotline@tcsag.de

Angebot

Telefon: 04194 988 11 66
Telefax: 04194 988 11 99
E-Mail: angebote@tcsag.de

Verkauf

Telefon: 04194 988 99 500
Telefax: 04194 988 99 80
E-Mail: verkauf@tcsag.de